#verkehr028-Gebhartgasse

Vielen PKW- Fahrer:innen wird aufgefallen sein, dass ein Rechts-Abbiegen vom Roßmarkt kommend über die Fußgängerzone Gebhartgasse  in den oberen Hauptplatz seit wenigen Wochen durch Blumentröge verwehrt wird.

In der Gemeinderatssitzung vom 06. Juli 2022 wurde aufgrund eines Dringlichkeitsantrages eine Fußgängerzone im Bereich der Gebhartgasse einstimmig beschlossen. Das Radfahren in der Fußgängerzone ist weiterhin erlaubt.

Seither gibt es Begehrlichkeiten, die Gebhartgasse für den motorisierten Verkehr wieder – wenn auch nur temporär – zu öffnen. Argumentiert wird mit der fehlenden Verordnung der Begleitmaßnahmen durch die Bezirkshauptmannschaft.  Als Begleitmaßnahme ist das Linksabbiegeverbot Schwanthalergasse/Stelzhamerplatz zu verstehen, welches in der Gemeinderatssitzung vom 6. Juli 2022 mehrstimmig (3 Enthaltungen) beschlossen wurde.

Eine, wenn auch nur temporäre, Aufhebung der Fußgängerzone ist nach Meinung des Grünspechts nur durch einen Beschluss des Gemeinderates möglich.

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am 15. Dezember 2022 statt.

„#verkehr028-Gebhartgasse“ weiterlesen

#wirtschaft014-geothermie

Geothermie-Energiesparen

Die Energiepreise explodieren und sorgen für extrem hohe Heizkosten, die schnell das Konto ins Minus reißen können!

Die Ursache für die hohen Energiepreise ist unsere Abhängigkeit von fossiler Energie. Der hohe Gaspreis bestimmt letztendlich den Preis für alle anderen Energieträger. Auch bei der Geothermie fließen 25% des Gaspreises in den Preis für Geothermie. Der Preis für die Geothermie wird von der e-control festgelegt

Wir haben eine grobe Überschlagsrechnung erstellt, die einen kleinen Überblick über die Situation am Energiemarkt darstellen soll.

„#wirtschaft014-geothermie“ weiterlesen

#umwelt030-energiesparen

Energiesparen

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Ried im Innkreis hat in seiner Sitzung vom 20.10.2022 wegen Energieeinsparung beschlossen,  dass die Straßenbeleuchtung zwischen 23:00 und 5:00 Uhr abgeschaltet wird.

Ausnahmen sind Bundes-, Landesstraßen und Schutzwegbeleuchtungen. Außerdem wird jede zweite Laterne, mit Ausnahme von Bundes- und Landesstraßen sowie Schutzwegen, ausgeschaltet werden.

Die Zonierungsstrahler werden in der Zeit von 22:00 bis 17:00 Uhr abgeschaltet.

„#umwelt030-energiesparen“ weiterlesen

#politik003-transparenz-kontrolle

„Damit man draußen erfährt, was drinnen passiert“

Ist der Leitfaden der  Grünen Ried seit ihrer Gründung im Jahre 1985 in der Rieder Stadtpolitik

Transparency International Austria präsentierte Anfang Juni 2022 die 3. Auflage des Index Transparente Gemeinde (ITG) – das österreichweit erste Messinstrument für Transparenz in Kommunalverwaltungen.

Gewinner des Index 2022 ist die Stadt Wien mit einem Erfüllungsgrad von 87,45 %. Auf Rang 2 folgt als „Newcomer am Podium“ die Stadt Wels, die sich mit 78,61 % im Vergleich zum Index 2019 um 19,44 Prozentpunkte steigern konnte.

„#politik003-transparenz-kontrolle“ weiterlesen